fon 030 501 768 74 / 0163 678 18 54 / 033 762 187 975 fax 033762 187 976 Email: info@hoth-medizintechnik.de

 Mietservice: 030 501 768 74 bundesweit

 CPM – kontinuierliche passive Bewegungstherapie mit einer Bewegungsschiene zur Rehabilitation der Gelenke

Wir versorgen Sie bundesweit und in Berlin in 1-2 Werktagen mit einer Bewegungsschiene Knie/Hüfte zur Miete (Verordnung oder Selbstzahler) für die Rehabilitation und Mobilisierung von Knie- und Hüftgelenk nach Operationen und Kniegelenkersatz (Knie TEP bzw. Hüft TEP). 

Der Einsatz von motorisierten Bewegungsschienen für das Knie- und Hüftgelenk nach operativen Eingriffen dient der Bewegungstherapie der Gelenke nach Operationen oder Verletzungen. Durch den Einsatz der Motorschiene Knie können die Gelenke gleichmäßig, kontinuierlich, langsam und ohne Belastung der Muskulatur – passiv, schonend und schmerzfrei – bewegt werden. Die Bewegungsschiene sollte ab dem ersten Tag nach der Operation und bis zu 4-8 Wochen nach der OP genutzt werden, da das betroffene Gelenk postoperativ häufig für mehrere Wochen nicht aktiv (mit eigener Muskelkraft) bewegt werden kann.

Der Einsatz der CPM Schiene Knie erhöht die Wirksamkeit und den Erfolg der Operation, fördert den Heilungsverlauf, indem sie den Gelenkstoffwechsel verbessert, die Blut- und Lymphzirkulation unterstützt und dadurch zu einer schnelleren Resorption von Blut- oder Wundwasserergüssen beiträgt, Schwellungen und Schmerzen verringert, den Heilungsprozess von Bändern und Sehnen unterstützt, das Verkleben und Einsteifen der Gelenke nach einer Operation verhindert, die Rehabilitation beschleunigt und den postoperativen Behandlungsverlauf verkürzt, damit Sie schneller wieder mobil werden.  Der Einsatz der Bewegungsschiene Knie kann durch die Krankengymnastik ideal begleitet werden.

Die Anwendung der CPM-Therapie sollte (zusätzlich zur Krankengymnastik) nach Absprache mit dem behandelnden Arzt bis zu 6x täglich je 30 min erfolgen.

Kontraindikationen sind akute Arthrosen, instabile Frakturen und Infektionen im Gelenkbereich! In diesen Fällen fragen Sie unbedingt ihren behandelnden Arzt, bevor Sie eine Bewegungsschiene CPM mieten.


Mietservice:

Rufen Sie uns an! ► 030 501 768 74 und 033 762 187 975

oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular per Email. 

Wir liefern Ihnen das Gerät im 24-Stunden-Express-Service direkt nach Hause!

Achtung! Das Miet-Angebot gilt für ganz Deutschland. Österreich auf Anfrage. 

 

Mietkosten: 

CPM-Bewegungsschiene Knie und Hüftgelenk: 

ARTROMOT, Kinetec-Bewegungsschiene oder vergleichbares Modell incl. Einweisung in die Handhabung des Gerätes zzgl. 66,00€ für Anlieferung und Abholung des Gerätes. Mindestmietdauer 2 Wochen.   

Selbstzahler Selbstzahler-Preise gelten für Mietanfragen ohne ärztliche Verordnung oder bei Ablehnung der Kostenübernahme durch die Krankenkasse!

2 Wochen: 190,00 €;    4 Wochen: 280,00 €;  

Verlängerung der Mietzeit: 70,00 €/Woche.   

 

Versicherte der PrivatenKV mit ärztlicher Verordnung: 

2 Wochen: 292,74 €;   4 Wochen:  492,80 €;    

Verlängerung der Mietzeit: 108,29 €/Woche. 

 

Versicherte der GesetzlichenKV mit ärztlicher Verordnung:

nur auf Anfrage! Hier muss zuerst ein Kostenvoranschlag mit einer Anfrage auf Kostenübernahme bei der zuständigen Krankenversicherung eingereicht werden.


 

Kühltherapiegerät: 

incl. Einweisung in die Handhabung und Abholung des Gerätes; bundesweit zzgl. 31,99 € für Anlieferung und Abholung des Gerätes. Mindestmietdauer 2 Wochen. 

2 Wochen:   120,00 €;   4 Wochen:  240,00 €;

Verlängerung der Mietzeit:  60,00 €/Woche.

 


Die Preise sind gültig bis 31.06.2018.

Alle Geräte sind geprüft und zertifiziert.